sofort-kredite.com

Kredit ohne Schufa Informationen

Kredit ohne Schufa

Der Kredit ohne Schufa ist eine besondere Form des Ratenkredites für den privaten Kunden. Dieser Kredit wird bevorzugt von Kreditvermittlern angeboten, die mit Banken zusammenarbeiten, die ihren Sitz im Ausland haben. Dadurch wird der Kredit ohne Schufa auch erst möglich. Es gibt kaum deutsche Kreditinstitute, die sich auf eine Finanzierung einlassen, ohne zuvor die Bonität des Interessenten per Schufa-Auskunft zu erfragen.

Daher bietet sich der Kredit ohne Schufa vor allem für potentielle Kreditnehmer an, die bereits Negativeinträge bei der Schufa haben oder solche vermeiden wollen. Besonders dann, wenn innerhalb eines überschaubaren Zeitraumes weitere Finanzierungen erforderlich sind, lohnt sich der Kredit ohne Schufa durchaus. Dann ist nämlich der Kredit dort nicht eingetragen. Somit bestehen bei sonst positiver Bonitätsauskunft auch keine weiteren Finanzierungshemmnisse, sofern der Kreditnehmer solvent ist.

 

Aufgrund der speziellen schufafreien Struktur einer solchen Finanzierung, ist der Kredit ohne Schufa in aller Regel etwas teurer was vor allem die Nebenkosten und die Zinsen betrifft. Auf diesem Wege verschaffen sich die Kreditgeber ein höheres Maß an Sicherheit für die Rückzahlungen. Empfehlenswert ist hier in jedem Fall auch der Abschluss einer Kreditausfallversicherung, die dann in Haftung tritt, wenn der bereitgestellte Kredit aufgrund unvorhersehbarer Umstände nicht getilgt werden kann.

Oftmals besteht Verunsicherung bezüglich der Schufa. Die Schufa selbst vergibt keine Kredite. Hier werden lediglich Informationen über offene Zahlungsverpflichtungen des Schuldners aus nicht oder noch nicht erfüllten Forderungen gesammelt. Die meisten Kreditgeber verbinden ihre Kreditauskunft mit einer vorhergehenden Schufaabfrage, um so die Zahlungsmoral der Interessenten zu prüfen. Dafür vergibt die Schufa einen so genannten Score-Wert, der die Kreditwürdigkeit eines Finanzierungsinteressenten widerspiegeln soll. Dass diese Auskünfte nicht immer aktuell und leider auch nicht immer korrekt sind, liegt an der Arbeitsweise der Schufa selbst.

Wenn für verschiedene Vorhaben dringender Finanzierungsbedarf besteht, sollte zunächst durch den Interessenten selbst eine Schufaauskunft angestrebt werden. Die einmalige Auskunft kann über das Portal der Schufa kostenfrei einmal jährlich eingeholt werden. Damit hat der Interessent einen überblick darüber, welche Daten über ihn bei der Schufa hinterlegt sind. Gibt es negative Schufa-Einträge, dann empfiehlt sich bei dringenden Investitionen ein schufafreier Kredit. Mittlerweile bietet ein große Anzahl verschiedener Kreditvermittler und Finanzierungsanbieter diese schufafreien Kredite an.

Die Abwicklung erfolgt meist wie bei einem normalen Ratenkredit. Ist der Kreditwunsch an den Kreditvermittler oder die Kreditbank übertragen, prüft diese die Bonität des Antragstellers. Dabei werden keine Schufaabfragen durchgeführt. Interessant sind hier jedoch aktuelle Lohnbescheide, eventuell vorhandene Sicherheiten beispielsweise aus Grundvermögen oder Immobilienbesitz. Auf der Grundlage dieser Daten bewilligt die kreditgebende Bank die Finanzierung - oder auch nicht.

Leider sind nicht alle so genannten schufafreien Kredite wirklich unabhängig von der Schufa. Oftmals werden dennoch Daten abgefragt oder die Finanzierungen der Schufa gemeldet. Dann handelt es sich meist nur um teilschufafreie Kredite. Hier ist es wichtig, das Kleingedruckte im Kreditantrag oder im Vermittlungsauftrag genau zu studieren und gegebenenfalls nachzufragen.

Ist der schufafreie Kredit bewilligt, wird dieser meist auf ein angegebenes Referenzkonto überwiesen. Dabei bleibt für die kontoführende Bank der Anlass der Zahlung meist unbekannt. So lässt sich die Bonität bei der Hausbank auch für andere Finanzierungen bewahren. Auch die Kreditgeschäftsabwicklung auf dem Postweg ist möglich. Dann werden Barschecks oder Verrechnungsschecks zum Versand gebracht.

Für Bürger mit negativem Schufaeintrag bleibt auch bei einem schufafreien Kredit wichtig, ihre Zahlungsfähigkeit zu behalten. Daher sollte auch mit einer schufafreien Finanzierung umsichtig und verantwortungsvoll umgegangen werden. Empfehlenswert ist es, sich insbesondere bei einer Anfrage für einen schufafreien Kredeit im Vorfeld genau darüber zu informieren, ob alle Schritte vor der Kreditzusage und -auszahlung wirklich kostenfrei sind. Nicht selten verbinden unseriöse Kreditvermittler auch schon die reine Anfrage auf einen Kredit ohne Schufa mit Bearbeitungskosten, die teilweise recht hoch ausfallen können.