sofort-kredite.com

online Kredit Rechner

Kreditrechner

Die Aufnahme eines Kredites bedeutet für den Kreditnehmer nicht nur die relativ schnelle Verfügbarkeit neuer finanzieller Mittel, sondern in der Regel auch eine deutliche Veränderung der monatlichen Fixkosten. Ein Kreditrechner als Tool der Ermittlung von Zins, Tilgung, Belastung, Kreditsumme, Laufzeit usw. bietet eine gute Möglichkeit, die neuen monatlichen Belastungen schon im Vorab übersichtlich und aussagekräftig zu berechnen. Immerhin bringt ein Kredit langfristig gesehen nur dann Sinn, wenn die dadurch entstehenden finanziellen Aufwendungen auch geleistet werden können.

 

Kreditrechner
Schritt 1 Kreditbetrag:
nur Zahl z.B. 10000
Schritt 2 Kreditlaufzeit:
bitte wählen
Schritt 3 Verwendungszweck:
bitte wählen
Der Kreditrechner ermittelt die günstigsten Kreditanbieter für einen Kreditbetrag von 20000 Euro mit einer Kreditlaufzeit von 72 Monaten zur freien Verwendung.

Sie können eine andere Kreditlaufzeit wählen

Sie können einen anderen Verwendungszweck wählen.

 

Kreditrechner werden oftmals im Zusammenhang mit der Online-Beantragung von Finanzierungen angeboten. Dabei bietet ein Kreditrechner in übersichtlicher Form die Eckdaten einer beabsichtigten Finanzierung. Je nach Anbieter des Kreditrechners unterscheiden sich diese in der Bedienung und Aussagekraft. Einfache Kreditrechner berechnen aufgrund vorgegebener Variablen die Höhe der monatlichen Belastung entsprechend der gewünschten Höhe der Finanzierung. Dazu müssen dann einfach nur der gewünschte Kreditbetrag und die gewünschte Laufzeit eingegeben werden. Die vom Kreditinstitut vorgesehenen Zinssätze sind dann im System schon abgelegt und werden einfach in die Berechnung übernommen. Entsprechend wird die monatliche Belastung in Euro ausgegeben.

Natürlich geht das auch andersherum. Kreditsumme eingeben, mögliche monatliche Zahlung hinzufügen und dann Laufzeit errechnen lassen. Umfangreich ausgelegte Kreditrechner geben oftmals mehr klare Auskünfte, die dann übersichtlich erfasst und teilweise auch ausgedruckt werden können. Das bietet dem Kreditnehmer den Vorteil, über viele Variablen der Kreditgestaltung zumindest in groben Zügen informiert zu sein. Damit rückt dann auch ein sinnvoller Kreditvergleich in greifbare Nähe. Immerhin sind die Auswirkungen verschiedener Zinssätze und Tilgungsraten dann miteinander vergleichbar.

Was Kreditrechner meist nicht machen, ist die Einbindung der Zusatzkosten, die mit einem Kredit entstehen können. Gemeint sind hier vor allem Kreditgebühren, Provisionen, der Abschluss eventueller Ausfallversicherungen und ähnliche Details. Hier lohnt es sich immer, konkret nachzufragen und entsprechende Informationen direkt beim Kreditgeber einzuholen. Letzten Endes bieten die Kreditrechner meist auch nur einen groben überblick über die zu erwartenden finanziellen Rahmenbedingungen. Damit sind Kreditrechner eine praktikable Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Kredit, können aber das Gepräch mit dem Geldgeber und das genaue Studium der Kreditunterlagen vor der Unterschrift nicht ersetzen. Wer in der Voraussicht auf einen benötigten Kredit einen Kreditrechner beispielsweise zum Kreditvergleich nutzt, wird in jedem Fall informierter und klarer in die Finanzierungsgespräche gehen können. Ein Kreditangebote Vergleich findet man auf kleinkredite.net